GfdW-Vermögen

Updating...
150 000 €
100% gemeinnützig für Menschen in extremer Armut
+ 90 %
2016 heute
- %
2023 heute
Gespendete Rendite
seit 2016 an unsere Partner gespendete Rendite
20 115 €
3 352 €
Durch. Spende / Jahr
0 €
Durch. Spende letzte 3 Jahre
Voraussichtliche Spende 2023

Anlagemethodik

GeldFürDieWelt ist ein gemeinnütziges Projekt und kein Fondsmanager. Unser Ziel ist es dem langfristigen Aufwärtstrend des Marktes passiv zu folgen.

Entsprechend ist das GfdW-Vermögen in ETFs des MSCI-World-Index investiert, die den globalen Aktienmarkt abbilden.

Ist die Rendite des Vermögens zum Ende des Jahres positiv, wird sie zu 70% an gemeinnützige Organisationen gespendet. 30% verbleiben im Vermögen, sodass dieses stetig wächst.

Wie viel Geld hätte der GfdW e.V. mit dieser Methodik gespendet, wäre er nicht 2016, sondern 1971 gegründet worden? Wir haben es berechnet.

GeldFürDieWelt-Portfolio

Das GfdW-Vermögen ist in ETFs (Indexfonds) investiert, die den globalen Aktienmarkt abbilden. So entspricht die Rendite des GfdW-Vermögens der Rendite des globalen Aktienmarktes.

Stiftung Warentest: Was sind ETFs?
MSCI World ESG Screened
Portfoliogewichtung: 70%
Aktien - Industrieländer
ESG-Screened
Anzahl der Positionen: rund 1.500
Anbieterwebseite
MSCI EM ESG Screened
Portfoliogewichtung: 30%
Aktien - Emerging Markets
ESG-Screened
Anzahl der Positionen: rund 2.300
Anbieterwebseite
Das Portfolio bildet die Rendite des globalen Aktienmarktes ab, indem es weltweit in Aktien aus fast allen Branchen investiert ist.
Dabei bildet der MSCI World Aktienmärkte der Industieländer und der MSCI Emerging Markets Aktienmärkte der Schwellenländer ab.

Das gesamte Portfolio unterliegt dem MSCI Environmental, Social and Governance (ESG) Screening.

Ziel des Screenings ist sicher zu stellen, Unternehmen, die Umwelt-, Sozial- und Unternehmensfühungsstandards unterschreiten, auszuschließen.

Weitere Informationen

Das Portfolio umfasst mehr 3.000 Aktienpositionen aus allen Regionen der Erde. Damit sinkt das Risiko hoher Verluste, wenn einzelne Unternehmen schlecht wirtschaften oder insolvent gehen.

Als gemeinnütziger Verein ist GeldFürDieWelt von der Kapitalertragssteuer (25 %) befreit. Lediglich Transaktionsgebühren werden fällig. Ausgaben des Geld für die Welt e.V.

Für den Service, Indizes als ETF bereitzustellen, werden Gebühren fällig, die über die Kennzahl TER (Total Expense Ratio) angeben werden. Wie wird die TER berechnt?

TER - MSCI World 0,20 %
TER - MSCI Emerging Markets 0,18 %

Rendite seit Gründung 2016

GfdW-Vermögensrendite seit dem 14.01.16 & MSCI-World Benchmark

GeldFürDieWelt-Vermögen

inkl. Spendenein- / Spendenausgängen, Fondsgebühren und Bankgebühren

Spendenauszahlungen

Spenden von GeldFürDieWelt an gemeinnützige Projekte. Für das aktuelle Jahr: Schätzung auf Grundlage der derzeitigen Rendite

Bisher ausgezahlte Rendite


Rendite
pro Jahr
Spendenbetrag
70% der Rendite
Kapital
am Jahresende
2016 18.9% 1.184 €
GiveDirectly & Deworm The World Initiative
10.051 €
2017 6.7% 418 €
GiveDirectly & Deworm The World Initiative
15.977 €
2018 -8.3% keine Spende
 
28.838 €
2019 28.4% 5.556 €
GiveDirectly & Deworm The World Initiative
54.637 €
2020 1.5% 568 €
GiveDirectly & Malaria Consortium
68.789 €
2021 25.5% 12.389 €
GiveDirectly, Malaria Consortium & Spende an Deworm The Wold
86.354 €
2022 -7.8% keine Spende
 
121.464 €
2023 -- offen offen
Spendenhistorie, wenn der Fonds 1970 gegründet worden wäre.
Wir haben es berechnet.
Blog
Blog Image
Q1-2023 Performance 🚀

Rendite des GfdW-Vermögens im 1. Quartal 2023

Blog Image
Effektiv Spenden

ES berät GeldFürDieWelt bei Auswahl und Evaluation der Organisationen an die die GfdW-Rendite ges...

Blog Image
Armut und Aktienboom

Die Kurse an den globalen Börsen steigen rasant (um mehr als 25% im Jahr 2021). Gleichzeitig trif...

Bild Covid and Poverty
Was wäre wenn?

Wie viel Geld hätte GfdW gespendet, hätten wir uns bereits 1970 gegründet?